· 

Hello Kitty Naildesign


Halli Hallo! Ich habe heute mal ein suuuuper süßes Nageldesign im Hello Kitty-Style für Dich. Das Design habe ich komplett mit Nagellack gearbeitet. Hier erfährst Du Schritt für Schritt, wie Du es nacharbeiten kannst. Viel Spaß!


Dauer: ca. 1 Std.

Schwierigkeit: ++ (von +++++)


 

Da wir hier mit farbigen Lacken arbeiten, ist es wichtig, sich zuerst einmal einen Base-Coat aufzutragen.

 

Ich habe hier den Ultra-Strong-Nail Hardener von essence verwendet.

Als Nächstes lackierst Du Dir den Ringfinger und Daumen Weiß und den Rest in einem Rosa-Pink. Ich habe hier für den Pinkton die Nr. 09 #lucky und für das Weiß Nr. 33 #wild white ways von den essence gel polishes verwendet. Dann erstmal gut trocknen lassen.

Als Nächstes habe ich mir kleine Hello Kittys ausgedruckt; ganz normal auf Papier; sie ausgeschnitten und mit Top Coat auf die Weiß lackierten Nägel geklebt,

Tipp: Einfach Hello Kitty in die Google-Suche eingeben und das Passende raussuchen. Du kannst natürlich auch Nail-Sticker verwenden, wenn du magst.

 

Als Nächstes habe ich mit schwarzem und dem pinken Lack von zuvor mit einem Dotting-Tool (Zahnstocher geht auch :) Polka-Dots rundherum getupft. Auch die Schleife des Kätzchens wird mit dem Pink ausgefüllt.

 

 

 

Für das Schwarz habe ich diesen Lack von Manhattan verwendet: Nr. 950; Black is Back.

Dann füllst Du dir jeweils eine Ecke der pinken Nägel mit Weiß aus und umrahmst sie mit Schwarz. Ich habe hierfür einen Nailart-Pinsel benutzt. Die weiße Fläche wird dann ebenfalls mit Polka-Dots ausgefüllt.

 

 

Wenn dann alles wirklich gut durchgetrocknet ist, versiegelst Du deine Nägel noch. Ich habe hierfür den essence quick DRY top coat verwendet.


Und dann ist Dein Hello Kitty-Nageldesign auch schon fertig! Ich bin gespannt, ob Dir die Anleitung und das Design gefallen. :) Schreib mir Deine Meinung gerne mal unten in die Kommentare. Oder möchtest Du die Anleitungen lieber als Video auf Youtube?

 

LG, Deine Frau Tam-Tam