· 

REVIEW zur BH Cosmetics MARVYCORN-Palette

Marvycorn Palette

Hi Beauty´s! Heute geht es um die "Marvycorn-Palette". Der bekannte Youtuber Marvyn Macnificent hat sie entworfen und in Kooperation mit BH Cosmetics herausgebracht.

 

Es handelt sich kurz gesagt um eine Lidschatten- und Highlighter-Palette, in der die Farben so entwickelt sind, dass man damit richtig krasse FANCY- und COLOURFUL-Looks, aber auch ganz normale ALLTAGS-Make-Up's schminken kann.

 

Die Palette könnt ihr direkt auf bhcosmetics.de oder im dm Onlineshop. (https://www.dm.de/) bestellen. Außerdem gibt es im dm derzeit noch einen Aufsteller, wo man die Palette direkt im Markt kaufen kann. Der Preis liegt bei 17,45 €.

 

Ich habe mir die Palette bestellt, da ich auch so ein "Einhorn-Schimmer-Glitter-Kitsch-Freak" bin und gespannt war, was die Farben so hergeben. :) 

Packaging:

Marvicorn Palette

Die Palette ist außen nochmals in einem Papp-Schieber verpackt, welcher auch genau dem Design der Palette entspricht. Meiner Meinung nach hätte man das weglassen können, ,da die Palette durch einen kleinen Magnet-Knopf verschlossen wird, der sehr gut hält. Wenn man allerdings auf Reisen ist und die Palette mitnehmen möchte, ist das Ganze vielleicht nicht so verkehrt, damit die Palette unterwegs keinen Schaden nimmt oder doch mal aufklappt, wenn man zuviel in die Reisetasche gepackt hat. :)

 

Die Verpackung ist sehr robust und auf der Rückseite des Schiebers ist eine Abbildung der in der Palette enthaltenen Farben sowie eine Auflistung der Inhaltsstoffe.

Design:

 

Das äußere Design der Palette ist ein eher schlichtes und verträumtes Hellrosa mit metallisch-holografischem Schriftzug.

 

Lediglich die Seiten der Palette sind bunt gehalten (s. o.).

 

Wenn man die Palette dann jedoch aufklappt, wird's richtig bunt! Als erstes fällt das süße Pop-Up-Marvycorn auf, das holografisch schimmert. Der Hintergrund ist in Regenbogenfarben mit kleinen Herzchen gehalten.

 

Viele meinen, das sei zuviel des Guten oder es sehe aus, wie einer Kinder-Schminkpalette. Ich bin da jedoch anderer Meinung:

 

Es passt einfach alles zusammen. Die Farben in der Palette in Verbindung mit dem Design; das ist einfach Marvyn! Wer ihn kennt oder seinen Kanal, der weiß, dass das genau zu ihm passt und seiner Lebensart entspricht. Und ich selbst finde das Design der Palette einfach umwerfend süß und überhaupt nicht "to much".

Inhalt:

 

In der Palette sind insgesamt 13 hochpigmentierte Farben enthalten: 10 Eyeshadow's und 3 Highlighter. Außerdem ist ein Spiegel in der Palette integriert.

 

Es gibt 5 matte Lidschatten und 5 schimmernde Foil-Eyeshadows, die man am besten angefeuchtet oder mit dem Finger aufträgt..

 

Matt: Flodder, Tongue Pop, Savage, Breakdown und Spray Tan.

 

Schimmernd: Muddi, Honeyboboo, k bye, Bahamas und Moana.

Die Farben / Swatches:

 

Die matten Farben:

  • Flodder: nudefarbenes helles Braun-Beige;
  • Spray Tan: dunkles, warmes Braun;
  • Savage: dunkles, schokoladiges Braun mit einem geringen Rotanteil;
  • Breakdown: hoch pigmentiertes aber nicht zu tiefes Schwarz;
  • Tongue Pop: leuchtendes aufbaubares Pink.

 

Die schimmernden Farben:

  • Muddi: roségold mit silbernem Schimmer;
  • Honeyboboo: orangestichig mit goldenem Schimmer;
  • k bye: rostfarbenes Kupfer-Rot mit leicht pinkem Glitzer;
  • Bahamas: hochpigmentiertes Lila mit Violettanteil und leicht blauem Glitzer;
  • Moana: hochpigmentiertes Grün-Türkis mit leicht emeraldfarbenem Glitzer.

 

Die Highlighter:

  • Sheesh: hochpigmentierter Champagner-Ton;
  • Livin' da Life: Peach-Gold mit leichtem Rosé-Anteil;
  • 8000: dunkler Gold-Ton.

Mein Fazit:

 

Ich bin begeistert von der Palette! Mir gefallen sowohl das Design als auch die Farben. Ich trage gerne auffälliges AMU, aber ich kann genauso gut - wenn es mal schnell gehen soll - einen wunderbaren Alltagslook mit der Palette schminken.

 

Die Farben sind alle buttrig weich in der Konsistenz, hochpigmentiert, lassen sich leicht auftragen und vor allem super verblenden, weil man die Farben nach und nach aufbauen kann. So kann sich jeder seine Farbe entsprechend anpassen.

 

Die schimmernden Farben trage ich immer angefeuchtet auf - so kommt der Schimmer richtig toll zur Geltung. Die Highlighter verwende ich auch supergerne. Ich beziehe sie auch in mein AMU ein. Die Farbe "8000" ist mir als Highlighter-Ton allerdings ein wenig zu dunkel, da ich sehr helle Haut habe; sie ist eher etwas für dunklere Hauttypen. Aber ich benutze den Ton sehr gern in Kombination mit "Moana".

 

Ich bereue den Kauf auf keinen Fall und freue mich immer wieder diese Palette zu benutzen. 

 

-> Auf meinem YouTube-Kanal kommt am Wochenende übrigens ein Video mit 4 Looks als kleine Inspiration für euch online. Sobald es on ist, verlinke ich es euch hier.

Schaut da auch gerne mal vorbei!

 

 

Wie ist eure Meinung zur Palette? Habt ihr Lieblingsfarben, die ihr besonders gerne benutzt? Oder ist diese Palette rein gar nicht für euch?

 

GLG