· 

Ein Eyeliner zum Aufrollen? Der REVLON® ColorStay Exactify™ Liquid Liner

Ab sofort gibt es eine neue Revolution unter den Eyelinern: Dank des neuen REVLON® ColorStay Exactify™ Liquid Liner gelingt dir ab sofort ein präziser Lidstrich im Handumdrehen. 

 

Das Besondere an dem Liquid Liner ist das einfach zu bedienende Exactify-Applikator-Rad mit komfortablem Griff.

 

Ob lange Partynächte, ein anstrengender Tag im Büro oder Sonnenbaden am Strand – der Exactify™ Liquid Liner von Revlon verwischt nicht, ist wasserfest und hält bis zu 24 Stunden.


REVLON ColorStay Exactify Liquid Liner

 

 

 

•  Präzises Exactify-Applikator-Rad

•  Wasserfest und wischfest

•  Bis zu 24h Halt

•  Glänzendes Vinyl-Finish

 

Anwendungstipp: Beim Auftragen ist es wichtig, dass die Radspitze direkt am Wimpernkranz sanft entlang rollt, um einen einfachen, präzisen Lidstrich mit wenig Aufwand zu ziehen.

 

Nuance: 101 Intense Black

 

Inhalt: 1 ml

UVP: 10,99 €


Na da haben sich die Hersteller mal wieder was einfallen lassen um uns das Auftragen unseres Lidstrichs zu vereinfachen! Vor ca. 1/2 Jahr war noch der Vamp-Stamp der Hit. Ich denke, dass jetzt noch viele andere Marken auf den Zug aufspringen werden.

 

Ich bin auf jeden Fall nicht abgeneigt, einen "Roll-On" mal auszuprobieren; allerdings halte ich diesen - auch wenn das Ganze hier so einfach dargestellt wird - für Anfänger eher ungeeignet. Denn man muss den Eyeliner wirklich ganz präzise am Wimpernkranz auftragen, damit das Ergebnis sich sehen lassen kann.

 

Das Ziehen der Linien erscheint mir mit dem Eyeliner recht einfach, da der Farbauftrag wohl nicht unterbrochen wird, wie bei einem normalen Eyeliner. Ich frage mich nur, wie man mit dem Rädchen den Wing ausfüllen soll? So lange hin- und herrollen, bis alles gleichmäßig schwarz ist? Das stelle ich mir eher schwierig vor. Und wenn man ihn nur für die Kontur des Lidstrichs nutzen kann und dann einen anderen Eyeliner zum Ausfüllen benutzen muss, finde ich den Preis von 10,99 € doch recht stolz.